Inhalt anspringen

Stadtbücherei Frechen

Sommerleseclub 2022

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadtbücherei Frechen an der bundesweiten Ferienaktion "SommerLeseClub". Das Projekt zur Förderung der Lese- und Schreibkompetenz junger Menschen geht in Frechen inzwischen in die sechzehnte Runde. 

Offizieller Start ist ab dem 14.06.2022!

Leserinnen und Leser von jung bis alt können einzeln oder als Team am Sommerleseclub teilnehmen. In einem Logbuch sammeln die Teilnehmenden ihre Nachweise für gelesene Bücher und E-Books, gehörte Hörbücher und besuchte literaturbasierte Veranstaltungen; es gibt außerdem weitere kreative Aufgaben zu lösen.

Dazu können Medien aus dem gesamten Bestand der Stadtbücherei ausgeliehen oder aus dem heimischen Regal genutzt werden. 

Ende des Sommerleseclubs und Abgabe der SLC-Logbücher ist am 13.08.2022.

In Kategorien wie „Tollstes Logbuch“, „Tollster Teamname“ oder „Tollstes Leseerlebnis“ werden die kreativsten Teams mit besonderen Preisen prämiert, die bei einer Abschlussveranstaltung am 27.08.2022 (abhängig von der aktuellen Corona-Lage) überreicht werden. 

Eine Teilnahme ist die gesamten Sommerferien über möglich. Die Anmeldung für den Sommerleseclub erfolgt in der Stadtbücherei Frechen und ist kostenlos. 

Der Sommerleseclub ist ein Projekt vom Kultursekretariat NRW Gütersloh und wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Erläuterungen und Hinweise

Diese Seite teilen: